Monschauer Burg Quelle: Walter Mertens

Aus Richtung Düsseldorf kommen Sie über die A 44 bis zur Ausfahrt Lichtenbusch (letzte Ausfahrt vor der belgischen Grenze) und von dort über die B 258 über Oberforstbach, Roetgen, Konzen und Imgenbroich nach Monschau. Am Kreisverkehr hinter den Serpentinen nehmen Sie die 3. Ausfahrt bis zum Parkhaus in der Laufenstraße.

 

Aus Richtung Köln kommen Sie über die A 4 bis zum Aachener Kreuz, wechseln dort Richtung Lüttich auf die A 44 bis zur Ausfahrt Lichtenbusch (letzte Ausfahrt vor der belgischen Grenze) und von dort über die B 258 über Oberforstbach, Roetgen, Konzen und Imgenbroich nach Monschau. Am Kreisverkehr hinter den Serpentinen nehmen Sie die 3. Ausfahrt bis zum Parkhaus in der Laufenstraße.

Alternativ fahren Sie weiter über die A 1 bis zur Ausfahrt Wißkirchen und von dort folgen Sie der B 266 über Kommern und Kall nach Gemünd, wo Sie auf die B 265 bis nach Schleiden fahren. In Schleiden wechseln Sie auf die B 258, die Sie über Harperscheid und Höfen nach Monschau führt. Fahren Sie an Monschau vorbei  bis zum Kreisverkehr und nehmen dort die 1. Ausfahrt bis zum Parkhaus in der Laufenstraße.

 

Aus südlicher Richtung fahren Sie bis zum Ende der A 1 und über die B 410 und B 421 über  Walsdorf, Hillesheim und Stadtkyll. Hinter Hellenthal wechseln Sie auf die B 258, die Sie über Harperscheid und Höfen nach Monschau führt. Fahren Sie an Monschau vorbei  bis zum Kreisverkehr und nehmen dort die 1. Ausfahrt bis zum Parkhaus in der Laufenstraße.

 

Vom Parkhaus aus sind es ungefähr 200 Meter Fußweg stadteinwärts.

 

 

Weitere Informationen zu den Anreisemöglichkeiten